Home » Gin Tonic – der Drink der Psychopathen?
Informationen

Gin Tonic – der Drink der Psychopathen?

Überall kann man lasen das Gin Tonic aufgrund seines bitteren Geschmacks der Drink der Psychopathen sein soll. In der aktuellen Stunde wurden zunächst 500 Männer und Frauen aus den USA nach ihren individuellen Geschmacksvorlieben gefragt.

Die Testpersonen hatten die Möglichkeit via Multiple Choice die Möglichkeit 10 verschiedene Lebensmittel nach den typischen vier Geschmacksrichtungen (süß, sauer, bitter und salzig) zu beurteilen. Nachdem der erste Test durchgeführt wurde hatten die Tester die Möglichkeit anzugeben wie gerne Sie einen bestimmten Geschmack mögen. Ebenfalls wurde noch generell gefragt wie gerne die Tester süß, sauer, bitter und salzig aßen.

Gin Tonic – der Drink der Psychopathen?

Nun fragt man sich natürlich ob die Anzahl der Psychopathen in den letzten Jahren stark nach oben gegangen ist. Überall in jeder Stadt in jedem Dorf in jeder Bar oder Club ist mittlerweile der bittere Gin Tonic erhältlich. Der Gin Tonic hat sich in den letzten Jahren zum beliebten In-Getränkt gemausert und ist nun auch in den letzten Landregionen angekommen.

Seit vielen Jahren ist bereits bekannt das gesellige Menschen entweder Raucher sind oder süßes Essen bevorzugen – aber worauf fundiert nun die Annahme das Gin Tonic der Drink der Psychopathen ist? Gibt es hierfür wirklich wissenschaftliche belege? Sind es nur Vermutungen? Sehen wir uns einmal die Details der Studie an.

gin psycho

Die Studie wurde von der Universität in österreichischen Innsbruck durchgeführt und kommt zum Entschluss das hinter Gin Tonic Liebhabern oft eine dunkle Persönlichkeit schlummert. Die Forscher der Universität Innsbruck gaben den Probanden ebenfalls einen Fragebogen zu Ihrer Persönlichkeit. Hierbei wurde der häufig verwendete Aggressions-Fragebogen verwendet. Der Differentieller Agggresions-Fragebogen ist ein Verfahren zur Erfassung von reaktiver und proaktiver Aggression bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Nach der zweiten Studie konnten die Forscher der Universität in Innsbruck tatsächlich sagen das bei Gin Tonic Trinken öfter eine feindselige Persönlichkeit versteckt ist als es durchschnittlich ist.

Das Ergebnis war erschreckend – unter den Gin Tonic Liebhabern schlummern tatsächlich oft mehr dunkle Persönlichkeiten und „Psychophaten“ als bei denen Personen die auf süße Lebensmittel stehen.

Disclaimer & Kennzeichungspflicht

Aufgrund der Kennzeichnungspflicht bin ich dazu verpflichtet diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. (Telemediengesetz §6)

Bei den Amazon Produkt-Links handelt es sich um Affiliate Links.

Bei den Produkttest handelt sich um um PR Produkt Samples die mir vom jeweiligen Hersteller kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt werden.

Die Bewertung der Produkte erfolgt nach eigenem ermessen - die Produkt Samples haben keine Auswirkung auf meine persönliche Bewertung!

Über den Autor

GinMaster

Aus Liebe zu einem guten Gin Tonic!
Ginnatic - aus einer Schnapsidee entstanden!

Kommentar hinzufügen

Hinterlasse hier ein Kommentar

sieben + 12 =

Umfrage

Welche Gin Sorte magst du am liebsten?

Maximilian Mende
GinKarteDeutschland

Platz 8 (weltweit)

LikeBox

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar