Home » Testbericht Von Hallers Gin
Distilled Gin Gin

Testbericht Von Hallers Gin

Deutscher Ingwer als Aufhänger?

Als ich das Paket von Freigeist Kontor GmbH in meinen Händen hielt wusste ich noch nicht was mich in diesem Paket erwartete. Ist es nur irgend ein Gin der wieder mal versucht auf den Deutschen Markt zu drängen und den Hype um den Gin mitzunehmen? Ist es nur irgend ein Gin den man mal trinken kann aber sonst nicht weiter erwähnenswert ist?

Umso mehr freute ich mich als ich das Paket öffnete und eine strahlend Blaue und hochwertige Flasche mich begrüßte. Sie wirkte auf den ersten Blick fast antik und wirklich sehr alt. Gefällt mir! Wenn man den Gin dann hinterfragt wird einem schnell klar aus welchen Zeitalter das Design stammen soll. Albrecht von Haller, der Namensgeber des Von Hallers Gin lebte von 1708 – 1777 in Bern – dann wusste ich auch sofort in welches Zeitalter ich diese tolle Flasche einordnen darf.

Warum gibt dieser Botaniker dem Gin seinen Namen? Albrecht van Haller war Botaniker und hat hier als Universalgelehrte enorme Leistungen im bereich Anatomie und Medizin erbracht. Eine für mich sehr runde Geschichte die um den Gin gestrickt wird.

Von Hallers Gin (1 x 0.5 l)
  • Farbe: Klar.
  • Nase: Frisch, leicht fruchtig.
  • Geschmack: Wacholder, Noten von Zitrusfrüchten, Hauch von Ingwer, Zitronen.
  • Abgang: Lang anhaltend.
  • perfekt als Geschenk

Bei Amazon gibt es den Gin für 30 – 41 Euro zu kaufen. Hier kommt es natürlich darauf an ob man direkt bei Amazon kaufen möchte oder auf einen externen Shop hoffen möchte. Der Gin liegt mit seinem 500 ml für etwa 30 – 41 Euro in der oberen Preisklasse. Aber die Wertigkeit spürt man auch sobald man die Verpackung geöffnet hat.

Aber nun genug zur Geschichte, Preisen und Aufmachung. Ich will den Von Hallers Gin endlich testen!



Testbericht von Hallers Gin

Beim Nosing merkt man eine leichte Schärfe im Gin – wenn mich nicht alles täuscht ist das der deutsche Ingwer – diese schärfte folgt eine leichte Zitrusnote die man auch schon beim Nosing wirklich herausschmeckt! Hut ab! Ich bin schon alleine vom Geruch geflashed – übertrifft meine Erwartung über Alles! Ich glaube sogar dieser Gin hat einen Platz in meinen Top 10 verdient, aber dazu muss er auch noch das Tasting überstehen.

Da ich schon so geflashed vom Geruch war entschloss ich mich diesen Gin nur auf Eis zu verkosten. Beim Tasting kann der Gin meine Erwartungshaltung halten. Ein tolles Aroma – erfrischend – fruchtig – leicht scharf und dann noch ein super Abgang mit einer Bitternote die sich sehen lassen kann.

Danke an die Produzenten das sie so einen tollen Destilled Gin auf den Markt gebracht haben! Definitiv ein Gin der Spitzenklasse!

Über den Autor

GinMaster

Aus Liebe zu einem guten Gin Tonic!
Ginnatic – aus einer Schnapsidee entstanden!

Kommentar

Hinterlasse hier eine Kommentar

elf − 9 =

GinKarteDeutschland

Platz 12 (weltweit)

LikeBox

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Amazon

SaleBestseller Nr. 3 Gin Mare (1 x 0.7 l)