Gin London Dry Gin

Testbericht Superior Handcrafted London Dry Gin

Ein London Dry Gin aus Berlin

An diesem schönen Mittwoch wollen euch noch einen weiteren klassischen London Dry Gin vorstellen. Diesmal haben wir einen Gin der Deutschen Spirituosen Manufaktur bei uns im Tasting.

Bei der Deutschen Spirituosen Manufaktur oder auch kurz DSM ist eine Manufaktur, die sich Premium Destillaten verschrieben hat. Die Gründer Tim Müller und Dr. Konrad Horn haben sich vorgenommen den Begriff Premium ganz neu zu definieren. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Berlin und existiert nun seit dem Jahr 2017.

Modernste Technologie, hochwertige Botanicals, Kompetenzen von Mixologen und erfahrenen Destillateuren waren die Grundsteine für die Produkte, die in der Manufaktur jeden Tag hergestellt werden. Mittlerweile führt die DSM mehr als 100 Produkte und auf der Homepage betonen sich auch nochmal sehr deutlich, dass es keine Floskeln sind, die man bei dem Produkt findet, sondern vielmehr Versprechen.

Was es bei der Deutschen Spirituosen Manufaktur auch noch zu erwähnen gibt, ist die sehr schöne und einfach gehalten Homepage, die sehr informativ ist, aber auch super einfach zu bedienen ist. Hier können sich viele andere Gin Hersteller ruhig eine Scheibe von abschneiden! Wirklich ein sehr großes Lob für die sehr angenehme Internetseite.

Im Test haben wir heute die 350 ml Flasche, die im Online-Shop für Stolze 34,90 Euro zu bekommen ist. Im Direktvergleich mit anderen Premium Gins siedelt sich dieser Gin im oberen Preissegment an. Wir sind gespannt ob der 47% Gin auch sein Versprechen im Geschmack hält und dem doch recht stolzen Preis gerecht wird.

Wie riecht der London Dry Gin?

Bevor wir zum Flascheninhalt kommen, wollen wir uns noch kurz de Design der Flasche widmen. Wie bereits erwähnt enthält die Flasche 350 ml des Destillats. Die Flasche ist simple gehalten und mit einem goldenen Kunststoffverschluss verschlossen. Auf dem Ettiket findet man die Nummer des Destillats (wir haben die Nummer 825) sowie die Chargennummer und die Unterschrift des Destillateurs. Da gibt der Flasche einen sehr persönlichen Touch.

Kommen wir nun zum Nosing des Superior Handcrafted London Dry Gin. Wir ziehen den Korken aus der Flasche und man merkt gleich wie sich der gesamte Raum um die Flasche mit einem klassischen Wacholderduft füllt. Ein schönes Zitrusaroma nimmt man auch deutlich wahr. Allerdings sind die Aromen sehr fein und nicht kantig – ein Uhrenwerk, das feinabgestimmt ist, ohne irgendwelche störenden Aromen. Insgesamt geben etwa 3 Dutzend Botanicals dem Gin sein maskulines aber zugleich harmonisches und klassisches London Dry Gin Aroma. Leider findet man zu den Botanicals keine Angaben – allerdings meinen wir das Lakritze, Angelikawurzel und auch florale Zutaten Platz in dem Gin gefunden habe. Ein toller Duft für einen London Dry Gin.

Jetzt Lesen:  Testbericht Malfy Gin Originale

Wie schmeckt der DSM Superior London Dry Gin?

Wir nehmen den ersten Schluck des Gins und lassen ihn einige Sekunden im Gaumen. Verköstigt wird dieser natürlich pur ohne Eis und Tonic Water. Als der Gin unsere Lippen berührt merken wir die 47% deutlich. Im ersten Moment merkt man eine Frische sowie eine deutliche Zitrusnote die von anderen harmonische abgestimmten Botanicals ergänzt werden. Auch dieses Lakritz-ähnliche Aroma und diese blumige Frische aus der Nase kommen im Gaumen wieder zum Vorschein. Dieser Gin ist sehr komplex für einen London Dry Gin und spiel die verschiedenen Aromen, Nuancen und Botanicals in einer perfekt inszenierten Reihenfolge ab. Ein London Dry Gin der eigentlich zu Schade ist um ihn mit einem Tonic Water zu mischen.

Tastingzusammenfassung DSM Superior London Dry Gin.

Der DSM Superior London Dry Gin ist ein seltsamer London Dry Gin. Er ist so vielseitig und Facettenreich, das man kaum glauben möchte, das es sich hier um einen London Dry Gin handelt. Nase und Gaumen kann der Gin direkt überzeugen. Allerdings gibt es einen Wehmutstropfen und das ist doch wohl der recht stolze Preis von fast 35 Euro für 350 ml. So gesehen bezahlt man für einen Liter des Gins um die 100 Euro. Was für einen Gin schon ein sehr stolzer Preis ist. Wenn man sich aber einmal einen guten Tropfen gönnen möchte ist der Gin definitiv eine klare Kaufempfehlung

  • London Dry Gin
  • 47% Alkoholgehalt
  • Hergestellt in Berlin
  • Sehr Facettenreich und Vielseitig

Tasting
Review Date
Reviewed Item
Superior Handcrafted London Dry Gin
Author Rating
51star1star1star1star1star
Product Name
Superior Handcrafted London Dry Gin
Price
EUR 34,90

Ähnliche Artikel

Testbericht Kokoro London Dry Gin

GinMaster

Testbericht 1682 Edel-Gin

GinMaster

Testbericht Opihr Gin

GinMaster

1 Kommentar

Hinterlasse ein Kommentar

vierzehn + zehn =