Dry Gin Gin

Testbericht No. 49 Original Würzburger Gin

Würzburger Kickers Gin

Mittlerweile ist es schon wieder einige Tage her als wir euch den letzten Gin vorgestellt hatten. Darum freuen wir uns heute umso mehr wieder einmal einen deutschen Dry Gin vorstellen zu dürfen. Heute möchten wir euch den No. 49 Original Würzburger Gin vorstellen. Der No. 49 Gin ist ein Gin der Würzburger Kickers.

Der Gin selbst wird von der WeiLa GmbH in Düsseldorf produziert. Die WeiLa GmbH produziert mittlerweile eine Vielzahl an Gins für Vereine und Clubs und ist uns mittlerweile schon öfter aufgefallen. Die Botanicals Wacholder und Bitterorange, auch Grapefruit genannt, stehen im Fokus des No. 49 Original Würzburgers.

Gekauft werden kann der Gin im Online-Shop der Würzburger Kickers. Hier gibt es den Gin zu einem Preis von 29,23 Euro je 0,5 Liter Flasche. Dafür bekommt man dann einen klassischen Dry Gin mit 43% Alkoholgehalt.

Das Design der Flasche ist eher einfach gehalten aber dennoch sympathisch ansprechend. Auf dem Etikett sind die Wahrzeichen von Würzburg zu erkennen – die Festung Marienberg und die alte Mainbrücke.

Wie riecht der Gin?

Kommen wir nun endlich zum Gin. Verschlossen ist der Gin mit einem Holz-Kunststoffverschluss, den wir schnell aus der Flasche herausziehen können. Dann beginnen wir die einzelnen Aromen des Gins bereits aus der Ferne zu analysieren. Man bemerkt sehr deutlich die Zitrusfrüchte sowie den Wacholder der schön im Fokus des Gins liegt. Andere Botanicals sind im Detail nicht in der Nase zu spüren. Im Hintergrund kann man dennoch grüne Aromen wahrnehmen. Insgesamt hat der Gin einen sehr ansprechenden Duft, ohne sich dabei in exotischen Aromen zu verfangen.

Jetzt Lesen:  Testbericht Steinhorn Gin

Wie schmeckt der No. 49 Original Würzburger Gin?

Nach dem Nosing wollen wir uns einmal den Gin im Detail ansehen. Diesmal natürlich nicht nur mit der Nase, sondern auch mit dem Gaumen. Hierfür kippen wir etwas von dem Gin in unser Glas und lassen den Gin einige Momente atmen. Der Duft von Grapefruit stürmt uns entgegen. Wir nehmen den ersten Schluck des Gins und lassen diese einige Momente auf uns wirken. Seine 43% sind dem No. 49 nicht anzumerken. Im Gaumen wirkt er durch die Dominanz von Wacholder und Grapefruit milder und sehr angenehm. Besonders gut gefällt uns an diesem Kickers Gin die schöne Grapefruit Note die nicht nur in der Nase eine wichtige Rolle spielt sondern mit dem Wacholder auch im Gaumen den Ton angibt. Der No. 49 Gin ist eher ein klassischer Gin der mit einem soliden Dry Gin Aroma aufwarten kann.

Tastingzusammenfassung No. 49 Original Würzburger Gin

Der No. 49 Original Würzburger Gin der Kickers ist ein guter Gin. Wacholder und Grapefruit dominieren in Gaumen und Nase auf ganzer Linie. Für den Preis von unter 30 Euro hat der Gin auch einen angemessen Preis.

  • Würzburger Kickers Gin
  • Wacholder und Grapefruit dominieren
  • 43% Alkoholgehalt
  • Deutscher Dry Gin

Tasting
Review Date
Reviewed Item
No. 49 Original Würzburger Gin
Author Rating
41star1star1star1stargray
Product Name
No. 49 Original Würzburger Gin
Price
EUR 30

Ähnliche Artikel

Testbericht The OriGINal pure pleasure Gin

GinMaster

Testbericht Applaus Stuttgart Dry Gin

GinMaster

Testbericht Tafelmänner Vin Gin Hans

GinMaster

Hinterlasse ein Kommentar

2 × 3 =