Start Gin Testbericht ECK Koblenz Old Tom Gin

Testbericht ECK Koblenz Old Tom Gin

Ein Old Tom Gin zu Gast bei Ginnatic

Zugegeben kommt es nicht sehr häufig vor das wir bei Ginnatic Old Tom Gin testen. Daher freut es uns heute umso mehr einen weiteren Old Tom Gin aus Deutschland vorstellen zu dürfen. Es handelt sich hierbei um den ECK Old Tom Gin aus Koblenz. Wir hatten bereits vor einiger Zeit einen ECK Gin vorgestellt. Dieser Old Tom Gin ist quasi der kleine Bruder des Eck Gins. 

Die Macher des Eck Gins sagen selbst über diesen Gin, das es sich hier um eine weibliche Edition des ECK Gins handelt. Wir erwarten also eher einen milden und fruchtigeren Gin als der ECK Gin es war. Im Gin selbst werden Botanicals von regionalen Streuobstwiesen, prächtigen Reben und kraftvollen Wacholder verarbeitet. Im Old Tom Gin werden auch noch Weinbergpfirsiche und Hagebutten verarbeitet, die den Old Tom Gin sehr deutlich vom großen Bruder abheben.

Der Old Tom Gin wird auf der Seite des ECK-Gins als Sommeredition des klassischen ECK Gins angeboten. Für einen halben Liter des Gins mit einem Alkoholgehalt von 45% werden 39 Euro fällig. Gekauft werden kann der Gin im eigenen Online-Shop.

Wenn man ECK Gin hört denkt man wahrscheinlich gleich automatisch an ein Eck. Ist ja auch irgendwie logisch. Aber wenn man dann den Gin vor sich hat und wirklich einen Gin in einer dreieckigen Flasche sieht wird man die Flasche mit einem Lächeln öffnen und sich bereits vorm öffnen innerlich sagen. „Ja die haben den Namen bis ins letzte Detail ausgekostet“. Daher hier ein ganz großes Lob an die Macher die ein tolles Flaschendesign entworfen haben, das man so bisher noch nicht in der deutschen Gin-Welt gesehen hat.

Wie riecht der ECK Old Tom Gin?

Genug von Daten und Fakten. Wir wollen endlich die Flasche des ECK Old Tom Gins öffnen. Nachdem man das schützende Aluminium vom Flaschenhals entfernt hat trifft man auf einen Holz-Kunststoffverschluss der sich sehr leicht aus der Flasche ziehen lässt. Nun beginnen wir unsere Nasen über den Gin zu halten und die Details in der Nase zu verstehen. Trotz seiner 45% ist der Gin sehr mild. Er brennt nicht in der Nase und wirkt insgesamt eher passiv süß. Wacholder, Pfirsich und eine feine Kräuter-Note sind in der Nase zu spüren. Insgesamt ein außergewöhnlicher Eindruck, den wir so noch nie in einem Old Tom Gin geschmeckt haben.

Wie schmeckt der Gin?

Kommen wir zum Tasting des ECK Old Tom Gins. Natürlich wie immer ohne Tonic Water und anderen störenden Elementen wie Eis oder Botanicals. Wir wollen ja den Gin an sich kennenlernen ohne externe Komponenten. Wir gießen etwas vom Old Tom Gin in unser Glas und geben dem Gin kurz Zeit, sich an der Luft vollends zu entfalten. Dann nehmen wir den ersten Schluck und analysieren den Gin.  Im Gaumen merkt man nun das es sich um einen 45% Gin handelt. Dieses kräftige Aroma wird aber dann gleich von den süßen Nuancen der Hagebutte und Pfirsiche aufgefangen und abgemildert. Der Wacholder umrahmt dieses Geschmackserlebnis gekonnt und baut so die Basis für den Gesamteindruck des Gins.  Die Kombination aus Hagebutte und Pfirsich und dem Wacholder finden wir gut und abgestimmt.

Tastingzusammenfassung ECK Old Tom Gin

Wir haben den ECK Old Tom Gin als guten und feinen Old Tom Gin kennengelernt. Der Gin ist wahrlich etwas Besonderes da er traditionelle Botanicals geschickt mit neuen Botanicals kombiniert und so einen sehr kräftigen und aromatischen Gin darstellt.

  • Old Tom Gin
  • 45% Alkoholgehalt
  • fruchtig süße Note von Hagebutte
  • Sommeredition des Eck Gins

 

Gin Streckbrief

Gin Name: Eck - Koblenz Old Tom Gin

Gin Sorte: Old Tom Gin

Gin Hersteller: Deutsch & Jaeger GbR

Land: Deutschland

Farbe: Rot

Alkoholgehalt: 45,00%

Homepage: https://eck-gin.de

Preis: 39,00 €

Hinweis:

Ginnatic ist seit dem Inkrafttreten des Telemediengesetz §6 übrigens dazu verpflichtet, diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. Den genannten Gin aus dem Testbericht haben wir als Produkt Sample vom Hersteller kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen oder wir haben den Artikel selbst erworben. Etwaige Bewertungen werden von der kostenlosen Bereitstellung des Herstellers nicht beeinflusst und erfolgen mitunter nach persönlichem Ermessen.

Keine Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Wir verwenden Cookies. Einige davon sind technisch notwendig, andere helfen uns, unser Angebot zu verbessern und Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Zu unseren Datenschutzbestimmungen. Folgende Cookies akzeptieren Sie mit einem Klick auf Alle akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in den Privatsphäre-Einstellungen, dort können Sie Ihre Auswahl auch jederzeit ändern. Rufen Sie dazu einfach die Seite mit der Datenschutzerklärung auf.

Cookie Einstellungen

Hier haben Sie die Möglichkeit individuelle Cookie Einstellungen vorzunehmen.

FunctionalFunktionale Cookies ermöglichen es einer Webseite, bereits getätigte Angaben (wie zum Beispiel Benutzernamen, Sprachauswahl oder der Ort, an dem Sie sich befinden) zu speichern und dem Nutzer verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten.

AnalyticalUnsere Website verwendet analytische Cookies, die es ermöglichen, unsere Website zu analysieren und u.a. im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren.

Social MediaUnsere Website platziert Social-Media-Cookies, um Ihnen Inhalte von Drittanbietern wie YouTube und FaceBook anzuzeigen. Diese Cookies können Ihre persönlichen Daten verfolgen.

WerbungUnsere Website platziert Werbe-Cookies, um Ihnen auf der Grundlage Ihrer Interessen Werbung von Drittanbietern anzuzeigen. Diese Cookies können Ihre persönlichen Daten verfolgen.

AndereAlle anderen Cookies