Sabatini Gin aus Italien

Heute möchte ich in meinem Testbericht einen echten Italiener aus der Toskana vorstellen.
Der Sabatini London Dry Gin kommt nicht nur aus Italien sondern riecht schon förmlich nach Italien. Im Vergleich zu den anderen Italienern welche ich bisher testen durfte schneidet dieser Gin sehr gut im Duft ab. Ein klarer floraler Duft wenig „Spritlastig“ und mit einer schönen italienischen Seele.

sabatini botanicals

Der Sabatini London Dry Gin ist ein Gin mit Historie. Nicht nur der Standort hat eine Geschichte erzählen sondern auch die Familie Giacosa. Die Familie hat in allen beruflichen Zweigen Ihre Wurzeln und kann somit dafür sorgen das der Sabatini Gin nicht nur bei der Produktion eine italenische Spitzenklasse ist.

Dadurch das nur Botanicals aus der Region Toskana in Italien verwendet werden hat der Gin natürlich auch diese italenische Seele. Der Duft erinnert an einen Lauen Abend in der Toskana.
Zu den neun Botanicals zählen Wachholder, Lavendel, Olivenblätter , Thymian, Verbena und Salbei. Die meisten davon werden wild geerntet – dadurch kommt die Seele des Gins natürlich nochmal besser zur Geltung.

Gin Streckbrief

Gin Name: Sabatini London Dry Gin

Gin Sorte: London Dry Gin

Gin Hersteller: Sabatini Gin

Land: Italien

Farbe:

Alkoholgehalt: 41,03%

Homepage: https://www.sabatinigin.com

Preis:

Hinweis:

Ginnatic ist seit dem Inkrafttreten des Telemediengesetz §6 übrigens dazu verpflichtet, diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. Den genannten Gin aus dem Testbericht haben wir als Produkt Sample vom Hersteller kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen oder wir haben den Artikel selbst erworben. Etwaige Bewertungen werden von der kostenlosen Bereitstellung des Herstellers nicht beeinflusst und erfolgen mitunter nach persönlichem Ermessen.

*Allgemeine Hinweis zu Links: Einige Links die auf dieser Seite verwendet werden sind Affiliate Links, wenn ihr darüber einen Kauf bei einem meiner Partner tätigt, bekomme ich eine kleine Provision die mir hilft den Blog weiter zu betreiben.

Ginnatic London Dry Gin
Vorheriger ArtikelTestbericht Skin Gin German Dry Gin
Nächster ArtikelTestbericht Wien Gin

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein