Dry Gin Gin

Testbericht Liebl Bavaria Dry Gin

Heute möchte ich euch einen weiteren Bayern vorstellen. Den Liebl Bavaria Dry Gin wird in einer Brennerei im Bayerischen Wald hergestellt. Der schöne Ort in dem die Brennerei sitzt ist Bad Kötzting.

Durch die Zugabe von frischen Wacholderbeeren und tollen Zitrusfrüchten bekommt der Liebl Bavaria Dry Gin sein ganz besonderes Aroma. Auch durch die Zugabe von weichem Quellwasser welches direkt aus dem Bayerischen Waldes kommt bekommt dieser Gin ein herrlich weiches Aroma.

Auch die Botanical Liste ist mit super hochwertigen Botanicals bestückt. Der Liebl Bavaria Dry Gin kommt mit Botanicals wie Hopfenblüte, Koriander, Ingewer, Angelikawurzel und Lavendel daher.

Der Gin ist in wenigen ausgewählten Feinkost Geschäften erhältlich und aber auch im Online Handel ist er zu haben.

Alkoholgehalt: 46%

liebl bavaria dry gin

Ähnliche Artikel

Testbericht Pink Grapefruit Gin

GinMaster

Testbericht Tears Dry Gin

GinMaster

Testbericht Hausberg Gin No. 1

GinMaster

2 Kommentar

Falk Redlich 4. September 2019 at 7:56

Was genau ist hieran ein Testbericht? Was sind tolle Zitrusfrüchte? Wodurch kommt ein Botanical auf deine Liste der super hochwertigen?

Antworten
GinMaster 4. September 2019 at 10:45

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen älteren Bericht der zeitnah von uns überarbeitet wird.

Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

vierzehn + eins =