Triple Peak London Dry Gin

    Eine Flasche des Triple Peak London Dry Gins

    Triple Peak London Dry Gin

    Triple Peak London Dry Gin

    Kennt ihr schon den Triple Peak London Dry Gin?

    Beim Triple Peak London Dry Gin handelt es sich um einen London Dry Gin mit 44,00% Alkoholgehalt. Hergestellt und vertrieben wird der Gin von BIRGITTA RUST – Piekfeine Brände e. K. in Deutschland .

    Derzeit hat der Triple Peak London Dry Gin noch keine Instagram Seite.

    Wir haben den Triple Peak London Dry Gin bereits umfangreich für dich getestet. Details zum Gin wie Botanicals, Herstellung und Hersteller findest du unter:

    https://www.ginnatic.com/gin/testbericht-triple-peak-london-dry-gin/


    Kauftipp:

    Derzeit haben wir noch keinen heißen Tipp für dich wo du deinen Triple Peak London Dry Gin online kaufen kannst!

    Wissenswertes zum London Dry Gin

    Ein Gin bekommt die Bezeichnung London Dry Gin wenn folgende Kritieren erfüllt sind:

    • bei einem London Dry Gin muss das Wacholderaroma dominieren
    • es müssen eine 3-fache Destillation erfolgt sein
    • der Ausgangsstoff für den Herstellung von Neutralalkohol muss entweder aus Melasse oder Getreide sein
    • es darf keine Zugabe von Farbstoffen oder Zucker erfolgen

    Diese Gebote bzw. Bestimmungen für einen London Dry Gin sind in der EU-Verordnung zu Spirituosen im Jahr 2008 niedergeschrieben worden.

    Die Botanicals in einem klassischen London Dry Gin können je nach Gin variieren. Meist werden auch noch sehr individuell verschiedene Botanicals während des Destillationsvorgang zugegeben. In einem London Dry Gin findet man allerdings sehr häufig Kardamon, Engelwurz, Koriander, Angelikawurzel und Zitrone. Diese Botanicals geben dem London Dry Gin bereits ein sehr gutes und solides Aroma.
    Beim Triple Peak London Dry Gin sind alle wesentliche Kritieren erfüllt. Daher darf sich das Produkt mit der Bezeichnung London Dry Gin schmücken.