Bergbrennerei Löwen Wood Gin

    Eine Flasche des Löwen Wood Gins

    Bergbrennerei Löwen Wood Gin

    Bergbrennerei Löwen Wood Gin

    Kennt ihr schon den Bergbrennerei Löwen Wood Gin?

    Beim Bergbrennerei Löwen Wood Gin handelt es sich um einen Reserve Gin mit 40,00% Alkoholgehalt. Hergestellt und vertrieben wird der Gin von Bergbrennerei Löwen in Österreich .

    Derzeit hat der Bergbrennerei Löwen Wood Gin noch keine Instagram Seite.

    Wir haben den Bergbrennerei Löwen Wood Gin bereits umfangreich für dich getestet. Details zum Gin wie Botanicals, Herstellung und Hersteller findest du unter:

    https://www.ginnatic.com/gin/testbericht-loewen-wood-gin/


    Kauftipp:

    Du kannst den Bergbrennerei Löwen Wood Gin online unter https://amzn.to/2ZKpUPY günstig kaufen!

    Wissenswertes zum Reserve Gin

    Bei einem Reserve Gin handelt es sich um eine Gin Sorte die einem Whiskey am nächsten kommt. Natürlich handelt es sich beim Reserve Gin immer noch um Gin, allerdings hat diese Sorte eines mit dem Whiskey gemeinsam – die Lagerung.

    Der Reserve Gin unterscheidet sich zu den anderen Gin Sorten sehr deutlich. Oft wird nach der Destillation der Gin einige Wochen gelagert, damit der Alkohol sein volles Aroma entfalten kann. Beim Reserve Gin wird die Lagerung verlängert und findet nicht in einfachen Edelstahl Behältern statt, sondern in tollen Fässern und Gefäßen, die dem Gin nochmal das gewisse Extra verleihen.

    • Durch die Lagerung entstehen extra Kosten, dadurch ist der Reserve Gin oft etwas teurerer als ein normaler Gin
    • Der Reserve Gin ist nicht klar – meist hat er eine rot brauen Farbe
    • Oft wird für die Lagerung des Reserve Gins alte Brandy Fässer verwendet, um dem Gin ein ganz bestimmtes Aroma mitzugeben
    • Neben Fässern wird der Gin auch noch in anderen Behältern gelagert, die ihm ein ganz individuelles Aroma geben (Krüge, Whiskeyfässer, andere Behälter)
    • Durch die Lagerung wirkt der Gin weniger Scharf und hart und wird von vielen Trinkern als weicher beschrieben