Home » Zimt als Gin Tonic Gewürz
Gin Gewürze

Zimt als Gin Tonic Gewürz

Zimt eignet sich hervorragend als Gin Tonic Gewürz. Hierbei sollte man ganze Stangen verwenden und versuchen das die Stangen während dem Trinken ganz bleiben. Zimtstangen geben das Aroma nur langsam ab und geben somit dem Gin Tonic ein leichtes Zimtaroma.

Allerdings ist der Zimt nicht für alle Gin Sorten geeignet. Hier bitte je nach Geschmack variieren. Der Zimt ist 3000 v. Chr. das erste mal als Gewürz in Erscheinung getreten. In Europa verbinden wir den Zimtduft oft mit Weihnachten und Bratäpfeln. Man sollte allerdings den Zimt auch die Chance geben sich in anderen Situationen als gutes Gewürz beweisen zu können.
In Europa ist der Zimt erst im 16. Jahrhundert angekommen und ist seitdem als „Luxus“ Gewürz bekannt.

Zimt wird aus der Rinde des Zimtbaumes gewonnen, besser gesagt die Rinde des Zimtbaumes wird getrocknet. Hierbei entstehen die Zimtstangen.

Zimtstangen

Disclaimer & Kennzeichungspflicht

Aufgrund der Kennzeichnungspflicht bin ich dazu verpflichtet diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. (Telemediengesetz §6)

Bei den Amazon Produkt-Links handelt es sich um Affiliate Links.

Bei den Produkttest handelt sich um um PR Produkt Samples die mir vom jeweiligen Hersteller kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt werden.

Die Bewertung der Produkte erfolgt nach eigenem ermessen - die Produkt Samples haben keine Auswirkung auf meine persönliche Bewertung!

Über den Autor

GinMaster

Aus Liebe zu einem guten Gin Tonic!
Ginnatic - aus einer Schnapsidee entstanden!

Kommentar

Hinterlasse hier ein Kommentar

12 − 10 =

Umfrage

Welche Gin Sorte magst du am liebsten?

Maximilian Mende
GinKarteDeutschland

Platz 8 (weltweit)

LikeBox

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar