Home » Sloe Gin Bramble – Gin Cocktail
Gin Cocktails - Rezepte und Ideen

Sloe Gin Bramble – Gin Cocktail

Sloe Gin Bramble, Harmonie aus Brombeeren und Zitrone

Sloe Gin, Schlehenlikör oder auch Schlehenfeuer ist genau genommen kein Gin im eigentlichen Sinn. Gin wird ja normalerweise auf Basis von Wacholder und anderen Botanicals destilliert, Sloe Gin hingegen wird anders hergestellt. Hierfür werden Schlehenfrüchte in Alkohol mazeriert, der Zucker entzieht dabei zusätzlich den Saft aus den Früchten. Während des Herstellungsprozesses geben die Kerne der Früchte dem Getränk ein bittermandelähnliches Aroma. Bei diesem Getränk handelt es sich eigentlich um einen Likör. Da Sloe Gin aber häufig auch mit Gin angesetzt wird, hat sich der Name schließlich dann auch durchgesetzt.

In vielen Gin Cocktails, die mit Sloe Gin zubereitet werden, wird nebenbei auch noch Dry oder Destilled Gin verwendet, so auch beim Sloe Gin Bramble. Das liegt daran, dass im Sloe Gin nur sehr selten Wacholder enthalten ist. Durch die Zugabe eines weiteren Gins soll dieses Aroma eben auch hinzugefügt werden, um quasi das ursprüngliche Aroma zu erhalten.

Sloe Gin oder doch lieber einen klassischen Gin?

Welchen Gin man mit einem Sloe Gin (oder insbesondere auch für den Sloe Gin Bramble) kombiniert kann durchaus ein Experiment werden. Da Sloe Gin sehr süß ist, sollte man hier darauf achten, dass alles harmonisiert. Ich empfehle vor allem für den Anfang klassische Dry oder Destilled Gins, diese sollten ein nicht zu ausgefallenes Aromaprofil haben. Aber man kann natürlich probieren.

Ich zeige euch nun, wie ihr einen Gin Cocktail mit Brombeeren und Zitrone zubereiten könnt. Der Sloe Gin Bramble ist perfekt für Fans von Sloe Gin. Um diesen Gin Cocktail zuzubereiten verwende ich zumeist Hayman’s Sloe Gin oder den Klassiker und sehr bekannten Monkey 47 Sloe Gin.

Wie richtet man einen richtig guten Sloe Gin Bramble an?

Zutaten Sloe Gin Bramble

  • 2 cl Sloe Gin
  • 2 cl Gin
  • 2 cl Zitronensaft
  • 1 cl Zuckersirup
  • 2-3 Brombeeren, zur Dekoration gerne auch mit Grün
  • Eiswürfel
  • Crushed Ice

Wie macht man einen Sloe Gin Bramble?

  1. Zu Beginn werden der Slo Gin, der Gin, der Zitronensaft sowie der Zuckersirup zusammen mit ein paar Eiswürfen in einen Cocktail-Shaker gegeben. Die verschiedenen Zutaten müssen dann für 20 bis 30 Sekunden kräftig durchgeschüttelt werden, dadurch vermischt sich alles und durch die Eiswürfel wird das Ganze auch gleichzeitig gut gekühlt.
  2. Anschließend wird der Cocktail in ein mit Crushed Eis gefülltes Glas abgeseiht. Besonders sieht dieser Gin Cocktail in einem Doubled-Old-Fashioned Glas aus.
  3. Bevor man den Sloe Gin Bramble nun seinen Gästen serviert kann man ihn durchaus noch ein wenig dekorieren, denn das Auge isst (und trinkt) ja bekanntlich mit. Hierfür verwende ich am liebsten eine Scheibe Zitrone, welche ich ein Stück weit einschneide und anschließend am Rand des Glases feststecke. Außerdem macht es sich immer gut, auch ein paar Beeren, in diesem Fall Brombeeren direkt oben auf das Eis zu legen. Diese können auch ein wenig ausgedrückt werden, sodass sich der Saft der Brombeeren mit dem Gin Cocktail verbindet. Ein farblicher Eye-Catcher entsteht, wenn man an den Beeren auch noch etwas Grün lässt. Wer keine Brombeeren hat kann natürlich auch Himbeeren oder Blaubeeren verwenden.
  4. So ergibt sich sowohl geschmacklich als auch optisch ein fruchtiger und sehr erfrischender Gin Cocktail, der Sloe Gin Bramble.

    Gin Top-Seller

    Sale
    Sipsmith London Dry Gin (1 x 0.7 l)
    • In der Nase erkennt man einen typischen Gin, die Gestaltung der Flasche verspricht also nicht zu viel
    • Dominante Wacholder, die sehr klar zu erkennen ist
    • Dazu gesellen sich Zitrusaromen und etwas Koriander. Nimmt man eine weitere Nase erkennt man eine florale Note, die der Komplexität und Eigenheit des Gins gut tut
    Sale
    Gin Sul (1 x 0.5 l)
    • Distilled in Hamburg
    • Typisch weiße Tonflasche schützt zarten Aromen und den Gin vor Licht und Temperaturschwankungen
    • Von Hand gefertigt

    Disclaimer & Kennzeichungspflicht

    Aufgrund der Kennzeichnungspflicht bin ich dazu verpflichtet diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. (Telemediengesetz §6)

    Bei den Amazon Produkt-Links handelt es sich um Affiliate Links.

    Bei den Produkttest handelt sich um um PR Produkt Samples die mir vom jeweiligen Hersteller kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt werden.

    Die Bewertung der Produkte erfolgt nach eigenem ermessen - die Produkt Samples haben keine Auswirkung auf meine persönliche Bewertung!

    Tasting
    Review Date
    Reviewed Item
    Sloe Gin Bramble
    Author Rating
    51star1star1star1star1star

Über den Autor

GinMaster

Aus Liebe zu einem guten Gin Tonic!
Ginnatic - aus einer Schnapsidee entstanden!

Kommentar hinzufügen

Hinterlasse hier ein Kommentar

3 + zwei =

Umfrage

Welche Gin Sorte magst du am liebsten?

Maximilian Mende
GinKarteDeutschland

Platz 8 (weltweit)

LikeBox

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.