Gin Cocktails - Rezepte und Ideen

Gin Tonic Coffee – Gin Cocktail

Ein neuer Trend-Cocktail? der Gin Tonic Coffee

Gin Tonic Coffee – erfunden wurde dieser neue Trend-Cocktail von den Machern der Ginfoundry. Ginfoundry ist natürlich eine super Plattform und neue Gin-Trends in die Welt zusetzen. Daher ist der Gin Tonic Coffee der von Oliver und Emile Ward erfunden wurden, den Machern der Ginfoundry, auch direkt gleich in der richtigen Zielgruppe gelandet.

Wie man auf verschiedenen Seiten so liest soll sich dieser Cocktail besonders gut als Aperitif nach dem Abendessen eignen. Die seltene Kombination aus Koffein und Alkohol soll nicht nur die Verdauung anregen sondern auch den Magen auf eine gewisse Art beruhigen.

Am Anfang klingt der Cocktail vielleicht echt seltsam – wie soll Kaffee und Gin zusammenpassen. Aber Gin- sowie Kaffeetrinker werden mir bestätigen können das die Aromen gar nicht so weiter auseinander liegen. Nehmen wir zum Beispiel das Botanical Kardamom diese Zugabe enthält eine Vielzahl von ätherischen Ölen die auch beim Kaffee enthalten sind – daher ist finde ich der Gedanke gar nicht so falsch.

Nordish.Coffee Peruhondas – 1 kg Kaffeebohnen – Premium Kaffee ganze Bohnen - Arabica und Hochland – Bio-Anbau und Fair – Schonend und Frisch in kleinen Mengen nahe Hamburg Geröstet
  • AROMATISCH – Voller Geschmack und fruchtige Aromen von roten Beeren und leichter Ingwernote. Dazu eine gute Würze mit Anklang von Schokolade.
  • NACHHALTIG – Fair gehandelter und biologisch-organischer Kaffee aus Peru und Honduras. Geröstet und handverpackt in einer Einrichtung in der Nähe Hamburgs, die Menschen mit Beeinträchtigungen unterstützen.
  • TRADITIONELL – Handwerklich mit viel Liebe und frischer Nordluft in kleinen Mengen frisch im Trommelröster geröstet. Aromaschonend durch niedrige Temperaturen und Langzeitröstverfahren.
  • ÖKOLOGISCH – Umweltschonende und wiederverschließbare Aromaschutzverpackung aus Deutscher Produktion ohne Aluminium. Papier FSC-Zertifiziert und Recycelbar. Etikett aus veganer Haftfolie.
  • GANZE BOHNE – Schmeckt auch wunderbar mit Sojamilch oder als Cold Brew Kaffee. Zubereitung per: Handfilter, French Press, Aeropress, Kaffeemaschine und Vollautomat.

Gin Tonic Coffee Zubereitung und Rezept

Um einen Gin Tonic Coffee zu erschaffen benötigt man folgende Dinge:

Jetzt Lesen:  Vesper - der Cocktail aus James Bond

Zutaten Gin Tonic Coffee

  • 2 cl Gin
  • 8 cl Tonic Water
  • 4 cl kalt gebrühten Kaffee (cold brew)
  • Eiswürfel

Hierbei sollte man auf einen hochwertigen Kaffee wert legen. Den der Kaffee ist in diesem Gin-Cocktail die Zutat die am meisten beim Aroma mitspielt.
Den Cold Brew Kaffee sollte man durch die typische French Press durchlaufen lassen. So kann man gewährleisten das der Kaffee das perfekte Aroma für diesen tollen Cocktail bereithält.

Zubereitung Gin Tonic Coffee

  1. Eiswürfel in das Glas geben (hier am besten Cubes verwenden).
  2. Wie bei einem Gin Tonic erst den Gin dann den Tonic aufgießen.
  3. Kaffee vorsichtig in das Glas geben – bitte hier darauf achten das man ein großes Glas wählt.
  4. Am besten mit einem Barlöffel den Drink etwas vermischen um hier die Aromen optimal zu mixen.

Welcher Gin eignet sich für einen Gin Tonic Coffee?

Hier ist natürlich wieder der Geschmack jeder einzelnen Person gefragt. Im Grunde könnte man jeden Gin für diesen Cocktail nehmen. Aber da man natürlich auch hier die besten Aromen schmecken möchte rate ich zu einem London Dry Gin. Dieser Gin hat ein sehr typisches Wacholderaroma kombiniert mit den feinen Botanicals eines klassischen Gins.

Lasst euch den Gin Tonic Coffee schmecken!

Tasting
Review Date
Reviewed Item
Gin Tonic Coffee
Author Rating
51star1star1star1star1star

Ähnliche Artikel

Sweet Gin Purple – Gin Cocktail

GinMaster

Cucumber Frog – Gin Cocktail

GinMaster

Violet Fizz – Gin Cocktail

GinMaster

1 Kommentar

ᐅ Die 10 besten Gin Cocktails zum World Gin Tag | Ginnatic - dein Gin Blog 7. Juni 2019 at 16:11

[…] Mehr Informationen zum Gin Tonic Coffee! […]

Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

vier + vierzehn =