Home » Earl Grey MarTEAni – Gin Cocktail
Gin Cocktails - Rezepte und Ideen

Earl Grey MarTEAni – Gin Cocktail

Earl Grey MarTEAni, der etwas andere „Martini“

Gin und Gin Tonic sind seit Jahren in einem kontinuierlichen Aufschwung, der, so scheint es, nicht Enden mag. Immer wieder gibt es neue Gin Sorten, Gin Cocktails, ja, teilweise mittlerweile sogar Essensrezepte mit Gin. Aktuell wird auch die Verbindung aus Gin und Tee immer bekannter und beliebter. Das Rezept Earl Grey MarTEAni ist eines davon, und ich möchte es euch heute vorstellen. Das besondere, wenn man einen Teebeutel in Gin gibt, ist, dass der Gin dadurch einfach noch zusätzliche Aromen bekommt und dadurch ein geschmacklich noch komplexerer Cocktail entsteht.

Der Gin Cocktail Earl Grey MarTEAni wurde von Audrey Saunders kreiert und zählt zu den Gin Cocktails mit Infused-Gin. Der Earl Grey MarTEAni stammt aus der New Yorker Bar Pegu Club, aus dieser Bar stammen mittlerweile einige sehr interessante Cocktailkompositionen.

Welchen Gin verwendet man für den Earl Grey MarTEAni?

Den richtigen Gin für diesen Gin Cocktail zu finden, kann sich durchaus als fast wissenschaftliche Aufgabe gestalten. Denn Gin und Tee müssen harmonisieren ohne sich zu überdecken, bitter zu werden oder sonstiges. Besonders gut passt in dieser Kombination der Hendrick’s Gin. Dieser betont den Geschmack des eigentlichen Cocktails am besten und wirkt dabei nicht zu dominant oder aufdringlich. Der eigentliche Gin-Geschmack bleibt im Hintergrund, unterstreicht aber zugleich den Earl Grey Tee, sodass die Teearomen die geschmackliche Hauptrolle übernehmen können. Auch der Tanqueray No. Ten Gin kann in diesem Gin Cocktail funktionieren. Allerdings muss man hier mit der Ziehzeit besonders gut aufpassen, da sonst der Eigengeschmack des Gins überdeckt wird und dadurch verloren geht. Um die optimale Ziehzeit herauszufinden lohnt es sich, ein wenig zu experimentieren, und die Zeiten anfangs lieber etwas kürzer anzusetzen.

Wie richtet man nun einen richtig guten Earl Grey MarTEAni an?

Zutaten Earl Grey MarTEAni

  • 5 cl Gin
  • 2 – 3 Blätter Earl Grey Tee oder wahlweise 1 Teebeutel
  • 2,5 cl Zitronensaft
  • 2,5 cl Zuckersirup
  • 1,5 cl Eiweiß

Wie vollendet man nun einen Earl Grey MarTEAni?

  1. Um den Gin Cocktail Earl Grey MarTEAni herzustellen, muss man erstmal ein bisschen Zeit einplanen. Der erste Schritt ist nämlich, den Earl Grey Tee im Gin ziehen zu lassen, und zwar so lange, bis sich eine dunkle Farbe entwickelt. Wie lang das genau dauert, kann nicht pauschal gesagt werden. Das hängt nämlich einerseits davon ab, ob man frischen Tee oder Teebeutel verwendet und andererseits vom Alkoholgehalt des Gins.
  2. Sobald der Tee im Gin gezogen ist, spricht man vom Infused Gin. Dieser wird dann zusammen mit dem Zitronensaft, dem Zuckersirup und dem Eiweiß in einen Cocktail Shaker gegeben.
  3. Die Zutaten müssen nun für mindestens 30 Sekunden ordentlich durchgeschüttelt werde, damit sich alles miteinander verbindet.
  4. Abschließend wird der fertige Gin Cocktail Earl Grey MarTEAni in ein gut vorgekühltes Martini-Glas abgeseiht. Mit ein paar Zitronenzesten oder auch einer Zitronenscheibe kann der fertige Cocktail dann verziert werden und dann natürlich serviert.

Tasting
Review Date
Reviewed Item
Earl Grey MarTEAni
Author Rating
51star1star1star1star1star

Disclaimer & Kennzeichungspflicht

Aufgrund der Kennzeichnungspflicht bin ich dazu verpflichtet diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. (Telemediengesetz §6)

Bei den Amazon Produkt-Links handelt es sich um Affiliate Links.

Bei den Produkttest handelt sich um um PR Produkt Samples die mir vom jeweiligen Hersteller kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt werden.

Die Bewertung der Produkte erfolgt nach eigenem ermessen - die Produkt Samples haben keine Auswirkung auf meine persönliche Bewertung!

Über den Autor

GinMaster

Aus Liebe zu einem guten Gin Tonic!
Ginnatic - aus einer Schnapsidee entstanden!

Kommentar hinzufügen

Hinterlasse hier ein Kommentar

12 − 4 =

Umfrage

Welche Gin Sorte magst du am liebsten?

Maximilian Mende
GinKarteDeutschland

Platz 8 (weltweit)

LikeBox

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Error: Access Token is not valid or has expired. Feed will not update.
This error message is only visible to WordPress admins

There's an issue with the Instagram Access Token that you are using. Please obtain a new Access Token on the plugin's Settings page.
If you continue to have an issue with your Access Token then please see this FAQ for more information.