Home » Piment
Samen und Körner

Piment

Kleine schwarze Kugeln

Piment ist wohl aus der griechischen und kroatischen Küche kaum wegzudenken. Viele Gerichte aus dieser Region haben ein starkes aber angenehmes Aroma der Pimentkerne. Das Gewürz ist neben den Namen Piment auch noch unter den Namen Nelkenpfeffer, Jamaikapfeffer oder auch Neugewürz bekannt.

Das Aroma der Pimentkerne ist sehr stark. Sehr viele ätherische Öle sind in den schwarzen Kugeln enthalten und geben so nach dem mörsern ihr einzigartiges Aroma frei. Der Pimentbaum gehört zu den zweisamige beerenähnliche Streinfrucht. Es handelt sich hier um einen immergrünen Baun der bis zu 14 Meter hoch werden kann. Der Großteil dieser Körner wird in Jamaika geerntet.

Wie schmeckt Piment?

Piment hat ein sehr starkes Aroma und ich denke man kann am einfachsten seinen Geschmack beschreiben wenn man verschiedene Zimt, Muskat, Nelken aber auch Pfeffer spürt man im Piment – diese einzigartige Kombination in der Gewürz- bzw. Botanicalwelt will natürlich reichlich ausgenützt werden um einen Gin ein ganz besonderes Aroma zu geben.

BIO-Piment (ganz) Allspice Gewürz – 250g von Azafran
  • BIO Piment Gewürz ganz (250 Gramm) aus Guatemala
  • Es zeichnet sich durch eine Geschmackkombination aus Zimt, Pfeffer und Muskat sowie einem Geruch von Nelken aus und wird klassisch in Kombination mit Lorbeer und Wacholder z.B. zu Sauerbraten verwendet.
  • Auch bekannt als Nelkenpfeffer oder Jamaikapfeffer. Im Aromabeutel (250 Gramm) verpackt.
  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern und künstlichen Aromen
  • BIO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-009

Über den Autor

GinMaster

Aus Liebe zu einem guten Gin Tonic!
Ginnatic - aus einer Schnapsidee entstanden!

Kommentar hinzufügen

Hinterlasse hier ein Kommentar

16 − 4 =

Umfrage

Welche Gin Sorte magst du am liebsten?

GinKarteDeutschland

Platz 12 (weltweit)

LikeBox

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar