Welcher Gin für einen Gin Fizz?

Gibt es den perfekten Gin für einen leckeren Gin Fizz?

Aromatischer Gin, der mit Sodawasser und Zuckersirup verfeinert wird? Wenn das mal nicht ein Gin Fizz ist! Der süße Drink ist fast schon genauso beliebt, wie der gute alte Gin Tonic. Welchen Gin benötigt man, um einen unwiderstehlichen Gin Fizz zu mixen?

Das Grundrezept von einem Gin Fizz lautet wie folgt:

  • 4 cl Gin
  • 2 – 3 cl Zitronensaft (aus frischen Zitronen, kein Konzentrat)
  • 100 ml Sodawasser
  • 1 cl Zuckersirup
  • Eiswürfel

Die Zubereitung ist simpel. Die Zitrone wird ausgepresst und der Saft kommt mit Gin, Zuckersirup und Eiswürfeln in einen Shaker. Wenn ein leichter Schaum entstanden ist, gießt man die Mischung in ein Longdrink-Glas. Zuvor gibt man einige Eiswürfel hinein. Am Ende füllt man alles mit Sodawasser auf und garniert den Drink mit einer Zitronenscheibe.

Welcher Gin ist passend?

Die entscheidende Frage bei diesem süßen Drink ist: Welcher Gin eignet sich am besten? Der Cocktail ist erfrischend mit eindeutiger Zitrusnote. Daher empfiehlt sich ein Gin, der ebenfalls einen zitronigen Geschmack aufweist. Zu süß sollte der Gin allerdings nicht sein. Durch die Süße des Zuckersirups braucht er einen stabilen Eigengeschmack und ein Wacholder-Aroma. Fruchtige Gins sollte man für den Gin Fizz nicht verwenden. Die Fruchtkomponente ist durch die Zitrone bereits vorhanden. Ein Gin, der beispielsweise nach Beeren schmeckt, verfälscht den unverwechselbaren Geschmack eines Gin Fizz. Außerdem wird der Drink durch zusätzliche Frucht zu süß. Interessant wird auch die Kombi aus Zitrone und Thymian oder Rosmarin. Was sich zunächst ein wenig eigenartig anhört, schmeckt fantastisch. Ein Gin mit Kräuter-Note wird durch die Zitrone und den Zucker toll ergänzt.

Wieviel Gin für einen Gin Fizz?

Wer sich nicht sicher ist, wie stark er seinen Gin Fizz genießen möchte, greift auf den Zuckersirup zurück. Hat man einen etwas zu kräuterlastigen Gin verwendet, süßt der Zucker ein wenig nach. Das Schöne am Gin Fizz aber ist: Man kann ihn mit zahlreichen Gin-Geschmacksrichtungen testen und herausfinden, welcher Gin letztendlich die Nummer Eins ist!

Ähnliche Artikel

Wie lautet das beste Gin Tonic Rezept?

GinMaster

Ist ein Gin Tonic ein Cocktail?

GinMaster

Wann wurde Gin erfunden?

GinMaster