Home » Andreas Top 10 Gin

Andreas Top 10 Gin

Andreas Top 10 Gin Sorten Ranking

Seitdem ich für Ginnatic arbeite werde ich natürlich regelmäßig gefragt, welche Gins so meine Lieblings-Gins sind. Und diese Frage werde ich euch heute beantworten, natürlich ist das nur der jetzige Ist-Zustand, und ich bin mir sicher, dass sich das in ein paar Monaten durchaus ändern könnte – in dem Fall würde ich euch dann natürlich updaten.

Top 10 Gin #1 Rose Valley Special Gin

Beschreibung: Die Frage nach meinem Lieblingsgin kann ich ohne nachdenken beantworten, es ist der Rose Valley Special Gin. Der Gin ist in meinen Augen wirklich außergewöhnlich. Hier werden Kakao- und Tonkabohnen mit Pfeffer- und Zitrusnoten kombiniert. Was im ersten Moment gegensätzlich klingt schmeckt wirklich gut. Der Gin hat eine herb süßes Aroma, welches aber nicht zu zuckrig ist, also wirklich angenehm und auch pur wunderbar zu genießen.

Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 43%

Top 10 Gin #2 Nordic Spirits Lab Gin

Beschreibung: Auf Platz 2 ist bei mir ein schwedischer Gin, genauer gesagt ein Hybrid Gin der Nordic Spirits Lab Gin, denn hier wird Gin mit Akvavit kombiniert. Nichtsdestotrotz ein geniales Destillat mit einem sehr milden Aroma. Geschmacklich eher blumig und grasig, doch auch verschiedene verwendete Gewürze kommen hier schön zur Geltung. Ein Gin, den man durchaus auch pur trinken kann! (Und bei dem vor allem auch das Preis-Leistungs-Verhältnis nahezu unschlagbar ist.)

Herkunft: Schweden
Alkoholgehalt: 41%

Nordic Spirits Lab Gin 0,50 L
  • Ausgezeichneter Gin aus Schweden
  • Angereichert mit klassischen Aquavit-Aromen
  • Elegant und Komplex im Geschmack
  • Perfekt pur oder im Cocktail
  • Altia Sweden AB, 10251 Stockholm

Top 10 Gin #3 Mampe’s Kreuzberg 61 Gin

Beschreibung: Mampe’s Kreuzberg 61 Gin aus Berlin musste unbedingt auch in meine Liste, denn dieser Gin hat mich (und auch schon einige meiner Freunde!) total begeistert. Neben Wacholder spielt hier Hagebutte eine wichtige Rolle. Generell hat dieser Gin ein eher florales, beeriges Aroma, allerdings nicht zu intensiv. Es ist also spürbar aber nicht zu viel. Genauso die Pfefferminze, die in dem Gin vorhanden ist und ihm dadurch einen extra Frischekick gibt. An dieser Kombi habe ich wirklich gefallen gefunden!

Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 43,5 %

Top 10 Gin #4 Goldjunge Gin

Beschreibung: Auf Platz 4 steht bei mir ein Gin, der optisch ein echtes Highlight ist, wobei er natürlich nicht nur aufgrund des Aussehens auf diesem Platz steht. Der Goldjunge Gin ist sehr aromatisch, Himbeeren, Minze und Gewürze harmonieren sehr schön und wird zudem abgerundet mit etwas Blattgold. Schüttelt man die Flasche vor dem einschenken, schweben anschließend wunderhübsche Blattgoldteile durch die Flasche. Geschmacklich und optisch also eine wunderbare Kombination.

Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 44%

Sale
Goldjunge Dry Gin (1 x 0.5 l)
  • Herkunft: Deutschland
  • 22karätige Goldflocken.
  • 22 Botanicals.
  • Klassicher Dry Gin.
  • Mit einem aromatischen und fruchtigen Abgang mit Noten von Minze und Heidelbeeren.

Top 10 Gin #5 Gin Mare

Beschreibung: Der Gin Mare war der erste Gin, den ich mir selbst gekauft habe und damals echt ein Glücksgriff. Der mediterrane Geschmack gibt einen herrlich erfrischenden Gin Tonic und ist dabei weder zu süß noch zu herb. Die perfekte Balance in meinen Augen und deshalb für mich durchaus ein All-Time-Favourite.

Herkunft: Spanien
Alkoholgehalt: 42,7%

Sale
Gin Mare (1 x 0.7 l)
  • Mediterranean Gin
  • Destilliert ausschließlich mit mediterranen Zutaten, wie Oliven, Thymian, Basilikum und Rosmarin
  • Auszeichnungen: Bestpack und One World Spirits Competition

Top 10 Gin #6 Triple Peak Brown Label Dry Gin

Beschreibung: Ich habe unter meinen Freunden bisher kaum weitere Anhänger dieses Gins gefunden – aber ich liebe ihn. Der Triple Peak Brown Label Gin hat ein intensives Kaffeearoma (ich bin aber eigentlich eher Tee Trinkerin!), unterstrichen wird der Geschmack von Haselnüssen und Minze. Ein Gin den man mögen muss – ich tu das aber definitiv.

Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 42%

Top 10 Gin #7 Hans Jürgen Heisszeit

Beschreibung: Der Hans Jürgen Gin war einer der ersten Gins, die ich zusammen mit Max intensiv getestet habe und hat mich wohl mitunter auf den Geschmack gebracht. Pfeffer und Zitrus werden hier kombiniert, was den Gin etwas schärfer und zugleich aber zitronig-erfrischend machen. Qualitativ ein sehr toller Gin.

Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 40%

Top 10 Gin #8 Woodland Sauerland Dry Gin

Beschreibung: Den Woodland Gin durfte ich erst vor kurzem probieren, dennoch war das ein Gin, der mich schnell ziemlich überzeugt hat – einen fast halb geleerte Flasche beweist das! Dieses Destillat wird von einer eher waldig-harzigen Note bestimmt, ist dabei aber sehr mild. Zudem kommen verschiedene Kräuter sowie Zitrusaromen zum tragen. Ein runder Gin, den man gerne auch pur genießen kann.

Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 45,3 %

Sale
Woodland Sauerland Dry Gin (1 x 0.5 l)
  • Woodland ist ein echter Dry Gin aus dem waldig geprägten Mittelgebirge des Sauerlandes.
  • Die überwiegend heimischen Botanicals machen den einzigartigen Geschmack dieses Sauerländer Destillats aus.
  • Fichtenspitzen, Baumpilz und Löwenzahnwurzel sorgen für einen waldig-erdigen Geschmack.

Top 10 Gin #9 Brockmans Gin

Beschreibung: Anfangs war ich der totale Fan von süßlichen, fruchtigen Gins, heute finde ich diese Qualitativ häufig eher schlechter, bzw. schmecken sie meiner Ansicht nach leicht chemisch. Nicht so der Brockmans Intensely Smooth. Blaubeeren und Brombeeren kommen hier sehr gut zur Geltung, und gerade im Sommer mit frischen Früchten zählt dieser Gin zu meinen Lieblingen.

Herkunft: Großbritannien
Alkoholgehalt: 40%

Brockmans Intensly Smooth Premium Gin (1 x 0.7 l)
  • Premium Gin
  • Botanicals: Blaubeere, Brombeere
  • Milder und fruchtiger Geschmack
  • Perfekt für den Gebrauch in Cocktails

Top 10 Gin #10 Triple Peak London Dry Gin

Beschreibung: Triple Peak Gin kennt ihr aus diesem Ranking bereits, aber was schmeckt, das schmeckt eben. Dominierend beim Triple Peak London Dry Gin sind nordische Früchte, diese geben dem Gin ein entsprechend fruchtiges Aroma. Allerdings geht dieses Aroma hier weniger in die süße, dafür viel mehr in die saftig grüne Richtung. Zitrusaromen und Early-Grey-Tea runden diesen Gin hier perfekt ab.

Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 44%

Umfrage

Seit wann trinkst du Gin?

Maximilian Mende

Instagram

Platz 7 (weltweit)

 

Facebook

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Amazon

SaleBestseller Nr. 1 Bombay Sapphire London Dry Gin (1 x 1 l)
SaleBestseller Nr. 3 Tanqueray London Dry Gin (1 x 1 l)