Home » Dry Martini
Gin Cocktails

Dry Martini

Der Dry Martini – ein Drink der nicht nur durch James Bond seine Daseinsberechtigung hat. Dieser Drink gibt die Möglichkeit einen guten Gin noch lebendiger wirken zu lassen und verschiedene Botanicals aus dem Gin herauszuheben.

Serviert wird der Dry Martini am besten mit einer Olive und einer Zitronenzeste. Diese Kombination unterstützt die Aromen vom gewählten Gin und dem trockenen Vermouth. Ich sehe den Dry Martini als besten Cocktail an um die einzelnen Aromen eines guten Gins weiter hervorzuheben.

Ich empfehle bei der Zubereitung des Dry Martinis einen hochwertigen Gin zu verwenden.

Rezept:
5 cl Gin
1 cl Vermouth
1 Olive
1 Zitronenzeste

Diese Zutaten in einem Shaker gut Shaken und ohne Eis in das Martiniglas füllen. Anschließend die Zitronenzeste und Olive hinzugeben.

dry martini

Über den Autor

GinMaster

Aus Liebe zu einem guten Gin Tonic!
Ginnatic - aus einer Schnapsidee entstanden!

Kommentar

Hinterlasse hier eine Kommentar

neunzehn + 19 =